Tiger Club                                    


Jahrbuch 2008

9. Januar 2008             Hock Sonnenhof

6. Februar 2008           Fasnachtstour Linde Pfungen - Frohsinn Sennhof - Sonnenhof Kollbrunn

10. Februar 2008          Hockeymatch Rapperswil - ZSC

5. März 2008               Hock im Sonnenhof

2. April 2008               Kegelabend Restaurant Rosengarten Wila

7. Mai 2008                 Hock im Sonnenhof

15. - 18. Mai 2008       Reise nach Sizilien

 

                            In Terrasini (Sizilien) auf Besuch bei Vitos Familie

 

30. Mai 2008

                                        Dorf- und Grümpelturnier FC Kollbrunn-Rikon 2008

Unter dem Namen „EX – aber immer no guet!“ bestritten wir am Freitag, 30. Mai 2008, um 17.22 Uhr unser erstes Gruppen-Spiel am diesjährigen Grümpi. Nach zwei torlosen Partien wurde im dritten Spiel der erste Sieg mit 2:1 Toren eingefahren. Nun packte uns der Ehrgeiz. Mit viel Routine und ein wenig Glück wurden die Partien vier und fünf mit 1:0 gewonnen. Im 1/4- und 1/2-Finale wurde die Taktik von Spielführer Jules H., hinten dicht und vorne auf Konter lauern, zu 100% umgesetzt.

Mit einem magistralen Heinz Sch. im Tor, die kaum zu überspielenden Verteidiger Vito A., Heinz So. und Aldo F., Mittelfeldstrategen Jules H., Heinz T. und Bruno V. sowie den pfeilschnellen Stürmern Mano Pa. und René B. wurde um 21.40 das Finale vor einem begeistertem Publikum angepfiffen. In der ersten Spielhälfte konnte die Partie gegen eine wirblige FC K-R Junioren-Talentauswahl ausgeglichen geführt werden. Doch das Finale endete 4:1 für die Jungen, aber die "ü50" wurde mit tosendem Applaus gefeiert und in die Fussballgeschichte des Tiger Clubs eingehen.

Herzlichen Dank an Spielführer Jules H. und Gratulation an das Team „EX – aber immer no guet!“

4. Juni 2008                 Jubiläum 1 Jahr Freizeitclub Cholli - Rikä, Hock im Restaurant Reitweg, Winterthur,
                                   und der neue Club Name ist - Tiger Club

11. Juni 2008               Treff im Restaurant Sonnenhof um 20.00 Uhr EURO 2008   Schweiz - Türkei

2. Juli 2008 Veloplausch mit Fahrt nach Wildberg

6. August 2008 Kino, "Über den sieben Geleisen"

3. September 2008       Hock im Restaurant Linde, Langenhard
                                  Bemerkung: Nordic Walking mit Rosi Ba. wurde nach 15 Minuten wegen
                                  Sturm und Regen abgebrochen, nachdem alle bis auf die Unterhosen seichnass waren.
                                  Dem sagt man Einsatz bis zum abwinken!

1. Oktober 2008           Nordic Walking mit Rosi. Sonnenhof - Iberg Klösterli - Sennhof - Sonnenhof
                                   Ausgezeichnetes Walking-Wetter. Nettolaufzeit 1 Stunde.
                                   Bemerkung: Restaurant Linde hatte Ferien, darum wurde die Strecke kurzerhand
                                   geändert. Der Gutschein Linde ist noch vorhanden!

 

Highlight 2008

Modelleisenbahn Lichtensteig

Waldhaus + Schnuggebock

 

                  
18. Oktober 2008 Usflug is Appezöllerland. A däm Samstig bsuched mir u.a. äs Buurehuus us de Ziit vom Grosi wo s zugoht wie i de vierzger Johr vom letschte Johrhondert! Dä ganz Tag simmer  unterwägs gsi, wo so usgseh hät:.

8.30 - 8.45 Uhr      Besammlung Hauptbahnhof Winterthur
                             Restaurant New Point (ehemals Bahnhofbuffet)
Vormittag              "Isebahner-Augenschmaus" mit Mittagessen
Namittag               "Fettverbrennung" ca. 1 1/4-stündige leichte Wanderung
Abig                      "plappern, palavern, faseln, sabbern" und Nachtessen
21.30 Uhr              Ankunft Hauptbahnhof Winterthur

En Tiger-Gruess us Oberi
René

Sonä lässigi Reis hämmer scho sälte gmacht. Alli sind guet druf gsi und händ vo a bis zet dä Plausch gha! Em Organisator René sägemer herzliche Dank.

      

                                           Fotogalerie Herbstreise

   
5. November 2008 Betriebsbesichtigung Feldschlösschen Rheinfelden

- 7.30 Uhr Kafi + Gipfeli bei Pesche im Restaurant Sonnenhof
- 8.15 Uhr Abfahrt mit dem Car nach Rheinfelden
- 10.00 Uhr Rundgang in der Produktion Feldschlösschen
- anschliessend Mittagessen im Feldschlösschen
- Besichtigung und Rundgang Fussballstadion St. Jakobpark Basel
- Rückkehr um 18.30 Uhr im Sonnenhof

En schöne Gruess vom Peter F.

Das schönste Sudhaus der Welt

 

3. Dezember 2008

 

Unser diesjähriger Abschluss-Hock 2008 im Bocciodromo hat gezeigt, dass wir mit der Philosophie des Tiger Club auf dem richtigen weg sind. Eine sportliche Herausforderung verbunden mit einem gemütlichen Zusammensein bei Speis und Trank und alle können es geniessen. Herzlichen Dank fürs mitmachen. Für seine vielen guten Ideen geht ein    besonderer Dank an Bruno M. - "MERCI VIELMAL".

                               Fotogalerie "Vier Teams - Ein Sieger"

 

Aktualisiert  20.07.2019 / Aldo